Erfolgreiche Bauchbarkeitsprüfung

Ausbildung trägt Früchte

Erstellt am 05.10.2018

Nach einen halben Jahr Ausbildung traten am 29. September 2018 vier Gespanne zur  Prüfung der Brauchbarkeit im Schalenwildrevier in Stubersheim/Emerbuch im Revier Oswald an.

 

Die Richtergruppe unter der Führung von Maria Hohenhaus legten die Prüflinge eine sehr gute Prüfung ab. Prüfungssieger war Harald Matzke mit seine KLM-Hündin  Rena. Auch alle folgenden Teilnehmer waren nur wenige Punkte getrennt.  

 

Das Ausbilderteam Martin und Peter danken allen für die guten Kurs und Ergebnisse der Prüfungen.

Erstellt am 05.10.2018
Zurück zur Übersicht