Kleine Hubertusfeier in Hohenstaufen

Am 31.03. hat die kleine Hubertusfeier mittlerweile zum zweiten Mal und dieses Mal im Revier Hohenstaufen statt gefunden

Erstellt am 10.04.2019

Am 31.03. hat die kleine Hubertusfeier mittlerweile zum zweiten Mal und dieses Mal im Revier Hohenstaufen statt gefunden.

 

Bei wunderschönem Sonnenschein erfolgte nach der Begrüßung mit der Bläsergruppe ein kleiner Spaziergang durch das Revier. Auf einer Wiese mit Ausblick auf das Tal dankte Diakon Schöffel in der Hubertusfeier für das letzte Jagdjahr. In seiner Ansprache zeigte er unter anderem auch unsere Freude und Verbundenheit zur Natur auf. Mit dem Segen für das aktuelle Jagdjahr für die Jägerschaft und für die zahlreich anwesenden Jagdhunden, wurde die Feier mit den Klängen der Bläsergruppe der Es-Horn Bläser perfekt.

 

Im Anschluss führte der Spaziergang für die über 60 Teilnehmer weiter zum Waldcafe zum gemeinsamen Weißwurstfrühstück.

 

Die Organisatoren bedanken sich nochmals ganz herzlich bei Klaus Bartl mit seinem Team, dass wir alle Gast im Revier Hohenstaufen sein durften, bei der Bläsergruppe und bei allen Teilnehmern und Helfern für das tolle Engagement und die schönen Rückmeldungen. 

 

Wir freuen uns bereits jetzt wieder auf die Fortsetzung im nächsten Frühjahr.

 

Michael Kurz.

Erstellt am 10.04.2019
Zurück zur Übersicht