Vorbereitungskurs für die Jägerprüfung 2020

Erstellt am 09.07.2019

Jägerprüfung 2020

 

Wenn Sie an der Jägerprüfung teilnehmen möchten, müssen Sie einen Vorbereitungskurs besuchen, der theoretisches Wissen und praktische Kenntnisse vermittelt. Die Kreisjägervereinigung Göppingen bietet einen solchen Vorbereitungskurs an, der Anfang Oktober 2019 beginnt und mit der Jägerprüfung im April / Mai 2020 endet.

 

Mit einem Informationsabend nach den Sommerferien informieren wir Sie über Inhalte und Ablauf des Kurses und Sie haben die Möglichkeit uns zu befragen. Der Informationsabend findet am Dienstag, den 10. September 2019 um 20 Uhr in der Gaststätte „Deutsches Haus“ statt (zwischen Gruibingen und Weilheim/Teck). Wir treffen uns dazu im Tagungsraum im Untergeschoss der Gaststätte.

 

Die Kreisjägervereinigung Göppingen macht sich die Jungjägerausbildung auch weiterhin zur vordringlichen Aufgabe. Theoretisches und praktisches Wissen, beispielsweise in den Fächern Waffenkunde, Naturschutz, Jagdrecht, Tier- und Pflanzenkunde oder Fleischhygiene müssen vorhanden sein, um die Jägerprüfung erfolgreich zu bestehen. Der praktische Teil behandelt den Umgang mit Waffen und eine Schießausbildung, den Bau jagdlicher Einrichtungen, das Anlegen und Pflegen von Wildäckern, die Teilnahme an Treib- und Drückjagden und Revierbegänge. Der Unterricht findet blockweise an festgelegten Wochenenden und einmal wöchentlich abends statt.

 

Sofern Sie an der Jungjägerausbildung interessiert sind oder Fragen zum Informationsabend haben, dann wenden Sie sich bitte an:
Thomas Maier, Tel. 0152 – 345 70 321.

Erstellt am 09.07.2019
Zurück zur Übersicht